Thomas Sparr

© Amir Eshel studierte Literaturwissenschaft und Philosophie in Hamburg, Marburg und Paris und war an der Hebräischen Universität in Jerusalem und am dortigen Leo Baeck ­Institut tätig. Später leitete er den Jüdischen Verlag und war Cheflektor des Siedler Verlags. Heute ist er Editor-at-Large für den Suhrkamp Verlag. Bei Berenberg erschienen »Grunewald im Orient. Das deutsch-jüdische Jerusalem« (2018) und »Hotel Budapest, Berlin ... Von Ungarn in Deutschland« (2021) und bei der DVA »Todesfuge. Biographie eines Gedichts« (2020).


Aktuelle Termine

Bisher erschienen:


In den Warenkorb legen Thomas Sparr
Grunewald im Orient
184 Seiten · Abbildungen · Halbleinen · fadengeheftet · 164 x 228 mm
Auch als E-Book erhältlich
Herbst/Winter 2017
ISBN 978-3-946334-32-3
EUR 22,00 / sFR 0,00


In den Warenkorb legen Thomas Sparr
Hotel Budapest, Berlin …
208 Seiten · Abbildungen · Halbleinen · fadengeheftet · 164 × 228 mm
Auch als E-Book erhältlich
Erschienen am 19. Oktober 2021
ISBN 978-3-946334-80-4
EUR 24,00 / sFR 0,00


zur Autorenliste