Birgit Schönau La Fidanzata

Juventus, Turin und Italien

Leseprobe Wer sie liebt, nennt sie »La Fidanzata«, die Verlobte. ­Andere verspotten sie als Alte Dame. So oder so, die Juven­tus aus Turin lässt in Italien niemanden kalt. Kein anderer Fußballklub eint und spaltet wie sie das Land, niemand hat so viele Trophäen gewonnen, so viele Tragödien und Skandale erlebt – die Juve ist Italiens Drama Queen. Während ­Investoren aus aller Herren Länder den Fußball in eine gigantische Unterhaltungsindustrie verwandeln, bleibt ­Juventus ein Familienunternehmen, allerdings mit ­Fußballern von Weltruf: von Boniperti bis Zidane, von Buffon bis Zoff. Birgit Schönau schaut hinter die schwarz-­weiße Fassade dieser italie­nischen Braut und entdeckt in ihrem bunten Gefolge Kardinäle, Kommunisten, Königs­söhne und Revolutionsführer.


Birgit Schönau
La Fidanzata
208 Seiten · Abbildungen · Halbleinen · fadengeheftet · 134 × 200 mm
Auch als E-Book
Frühjahr 2018
ISBN 978-3-946334-34-7
EUR 22,00


Birgit Schönau
geboren 1966 in Westfalen, schreibt seit zwei Jahrzehnten für die Süddeutsche Zeitung über Italiens Fußball und Gesellschaft. Mehrere... mehr



Rezensionen:


»Wie jedes gute Fußballbuch ist ›La Fidanzata‹ weit mehr als das.«

Christoph Schröder, Der Tagesspiegel