Termine

Thomas Sparr stellt »Grunewald im Orient« vor

Dienstag, 4. September, 17 Uhr | Hannover
Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek, Waterloostraße 8, 30169 Hannover
www.gwlb.de

Donnerstag, 4. Oktober, 19 Uhr | Zürich
Moderation: Stefanie Mahrer, Zentrum für Jüdische Studien der Universität Basel
ETH Zürich, Institut für Geschichte und Theorie der Architektur, Raum HIL E 71, Stefano Franscini-Platz 5, 8093 Zürich
Eine Veranstaltung von Omanut – Verein zur Förderung jüdischer Kunst in der Schweiz
www.omanut.ch
www.gta.arch.ethz.ch

Donnerstag, 25. Oktober, 19 Uhr | Braunschweig
Jüdische Gemeinde Braunschweig, Steinstraße 4, 38100 Braunschweig
Tel. 0531-455 36, JGemeinde-BS@gmx.de
Details folgen

Donnerstag, 8. November | Stuttgart
Jüdische Kulturwochen
Details folgen

Montag, 12. November, 19.30 Uhr | Köln
Thomas Sparr im Gespräch mit Thomas Schuld
Lengfeld'sche Buchhandlung, Kolpingplatz 1, 50667 Köln
www.lengfeldsche.de

Dienstag, 13. November, 19 Uhr | Fürth
Jüdisches Museum Franken, Königstraße 89
Details folgen
www.juedisches-museum.org
Sergio Raimondi beim internationalen literaturfestival berlin

Donnerstag, 6. September, 20 Uhr | Berlin
Poetry Night mit Hala Mohammad, Michael Fehr und Nuno Júdice
Moderation: Silke Behl
Deutscher Text: Frank Arnold, Nina West
internationales literaturfestival berlin, Haus der Berliner Festspiele, Schaperstraße 24, Berlin-Wilmersdorf
Karten 8 / 6 / 4 €
www.literaturfestival.com
Eliot Weinberger in Berlin und Dresden

Donnerstag, 6. September, 19.30 Uhr | Berlin
»Wind und Berge« – neue Essays
Moderation: Priya Basil
Deutscher Text: Beatrice Faßbender
internationales literaturfestival berlin, Haus der Berliner Festspiele, Schaperstraße 24, Berlin-Wilmersdorf
Karten 8 / 6 / 4 €
www.literaturfestival.com

Freitag, 7. September, 19 Uhr | Dresden
Moderation: Patrick Beck
Deutscher Text: Beatrice Faßbender
In der Reihe Literarische Alphabete des Literaturforum Dresden e.V.
Deutsches Hygiene-Museum, Lingnerplatz 1, 01069 Dresden
Karten 7 / 3 €
www.dhmd.de

Samstag, 8. September, 23 Uhr | Berlin
3 x 8 Late-Night-Lesung mit Chris Song Zijiang und Masande Ntshanga
In englischer Sprache
internationales literaturfestival berlin, LeBar, Grolmanstraße 52, 10623 Berlin-Charlottenburg
Eintritt frei
www.literaturfestival.com

Sonntag, 9. September, 21 Uhr | Berlin
Ecopoetry Night mit Michal Ksiazek und Marion Poschmann
Moderation: Hans Jürgen Balmes
Deutscher Text: Friedhelm Ptok
internationales literaturfestival berlin, Haus der Berliner Festspiele, Schaperstraße 24, Berlin-Wilmersdorf
Karten 8 / 6 / 4 €
www.literaturfestival.com

Montag, 10. September, 20 Uhr | Berlin
Eliot Weinberger im Gespräch mit Ingo Schulze
Deutscher Text: Beatrice Faßbender
Buchhandlung Ferlemann & Schatzer, Güntzelstr. 45, 10717 Berlin
Karten 8 €
www.ferlemannundschatzer.de
Claudia Schmölders stellt »Faust & Helena« in Berlin vor

Freitag, 7. September, 12.30 Uhr | Berlin
Moderation: Heinrich von Berenberg
Brown Bag Lunch auf der Terrasse (bei Regen im Saal)
Literaturhaus Berlin, Fasanenstraße 23, 10719 Berlin
Karten 7 / 4 €
www.literaturhaus-berlin.de
Juan Pablo Villalobos stellt »Ich hatte einen Traum vor«

Sonntag, 9. September, 19 Uhr | Berlin
Gespräch mit Jeanette Erazo Heufelder über die US-mexikanische Grenze
Moderation: Michi Strausfeld
Karten 8 / 6 / 4 €
internationales literaturfestival berlin, Instituto Cervantes, Rosenstraße 18-19, 10178 Berlin
www.literaturfestival.com
Jeanette Erazo Heufelder stellt »Welcome to Borderland« vor

Sonntag, 9. September, 19 Uhr | Berlin
Gespräch mit Juan Pablo Villalobos über die US-mexikanische Grenze
Moderation: Michi Strausfeld
Karten 8 / 6 / 4 €
internationales literaturfestival berlin, Instituto Cervantes, Rosenstraße 18-19, 10178 Berlin
www.literaturfestival.com

Donnerstag, 11. Oktober, 14.30 Uhr | Frankfurt
Moderation: Heinrich von Berenberg
Frankfurter Buchmesse, Leseinsel der unabhängigen Verlage in Halle 4.1 D36
Eintritt zur Veranstaltung frei, Fachbesucherausweis für die Messe erforderlich
www.buchmesse.de
Georg von Wallwitz beim Göttinger Literaturherbst

Freitag, 12. Oktober, 19 Uhr | Göttingen
»Meine Herren, dies ist keine Badeanstalt« – zur Eröffnung des 27. Göttinger Literaturherbstes
Paulinerkirche, Papendiek 14, 37073 Göttingen
Karten 14 / 11, AK 15 / 12 €
www.literaturherbst.com